Internationale Belgische Crosslauf-Meisterschaften in Schaffen/Belgien

Geschrieben von am 21. Dezember 2016 in Crosslauf, Laufsport mit 0 Kommentare

Unsere Auswahlmannschaft der Bundeswehr im Cross-/Straßenlauf nahm am 07.12.16 wiederholt am Internationalen Crosslauf in Belgien teil und konnte mit beachtlichen Ergebnissen, den schweren Lauf rund um den Absetzplatz der belgischen Fallschirmspringer beenden.

Für die Damen ging Frau Hauptfeldwebel Daniela Jordanow von der Sportfördergruppe in Hamburg auf die äußerst anspruchsvolle Strecke, zurückgelegt wurden 5,5 km auf einem nassen und hügligen Wiesenweg, von 113 gestarteten Damen errang sie den 62. Platz in einer Zeit von 25:17 Minuten.

Bei den Herren mussten 9,2 km zurückgelegten werden, hier lieferte sich Oberleutnant Tim Madalinski vom SysZ 14, ein erbitterten Kampf um Platz 28. in einer Zeit von 31:17, Oberfeldwebel Daniel Krüger, als Newcomer in der Mannschaft, erreichte einen respektablen 87. Platz von 466 gestarteten Crossläufern, in einer Zeit von 36:02 Minuten.

Text und Fotos: Markus Clostermann

Über den Autor

Über den Autor: .

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top